fbpx

Helen Fisher fragt: ” der Grund warum er? Warum die Frau?” ( Komponente III)

Home // Uncategorized // Helen Fisher fragt: ” der Grund warum er? Warum die Frau?” ( Komponente III)

In ihrem neuesten Leitfaden, Anthropologe und populär Schriftsteller Dr. Helen Fisher versucht zu reparieren sicher Leben ‘größten Geheimnisse: Warum er? Der Grund warum das Mädchen? Wie kommt es lieben wir nur wer wir mögen?

Ihre Analyse, zusammengestellt in einem Roman genannt < i> wie Ihn, genau warum Sie: Wählen Echt genießen durch erkennen Ihre Persönlichkeit Typ , brachte Fisher zu machen ein Prinzip von wirklich Liebe und Verbindungen Verwenden des vier Individualität Arten, sowie ihre verwandten Körperhormone und Neurotransmitter, wir di besprochen erwähnt in den letzten zwei Beiträgen: Entdecker (Dopamin), Erbauer (Serotonin), Direktoren (Testosteron) und Verhandlungsführer (Östrogen). Jetzt Lass uns Sprechen Fischers Ergebnisse an in ihr eigenen Wörtern.

Fisher beschrieben die vier Charakter Typen zu GELEGENHEIT Zeitschrift im Januar 2009:

“diejenigen, die Dopamin ausdrücken – wir nennen sie Entdecker – sind. Die Merkmale aus dem Serotonin System verknüpft sind in die Stadt gehen in was we name Bauherren. Sie sind achtsam aber nicht ängstlich, ruhig, traditionell, gemeinschaftsorientiert, hartnäckig und hingebungsvoll. Direktoren haben ch aracteristics verbunden mit Aktivität in Testosteron Programm ansehen. Diese Leute sind normalerweise sehr logisch, definitiv, hartnäckig; sie bevorzugen zu debattieren und das kann am Ende intensiv sein. Der nächste Sort sein kann der Verhandler sein. Frauen oder Männer nur wer zeigt Aufgabe innerhalb Östrogen Programm ansieht breitmütig kreativ, mitfühlend, intuitiv, gesprochen, pflegend, altruistisch und idealistisch. “

Aber diese sind nicht die einzigen Mittel unsere Chemie und biologische kompensieren beeinflussen genau wer wir lieben, sagt Fisher behauptet. “Noradrenalin, eine Chemikalie direkt verwandt mit Dopamin, zweifellos spielt eine Rolle in vielen Entdeckern Qualitäten, speziell ihre einzigartige Energie und Impulsivität “, sagte sie sagte beriet es will es Ist. “Und Oxytocin – eine chemische, die durch Östrogen-höchstwahrscheinlich höchstwahrscheinlich führt zu das Mitgefühl, die Pflege, das Vertrauen und Instinkt. “

Fischers Forschung hat zahlreiche potenzielle Programme. Es ist möglich, dass eines Tages Technologien ermöglicht wir alle zu testen Partner ‘chemische Struktur, zu beurteilen ob wir sind angemessen sein. Jede Individualität Art betrachtet Intimität auf unterschiedliche Weise, so dass Verstehen des Typen und wie man verbinden mit jeder gibt dir viel mehr Möglichkeiten zu Bindung mit Potenzial Liebhaber. Innerhalb einer Beziehung kann das Verstehen des Gruppen Ihnen zu helfen, herauszufinden, was Herausforderungen Sie werden bewältigen, und wie überwinden sie.

Während der Verwendung der Forschung hat Fisher Beziehungen|Interaktionen|Verbindungen} und Anziehung, wirklich sie tatsächlich Sorge, dass Liebe wird irgendwann verlieren sein Geheimnis in ihrem Namen?

“Sie können verstehen jede Zutat in eines Artikels Schokolade Kuchen “, sagte sie zu Elle.” trotzdem setz dich und konsumiere es und die Freude. Sie können kennen jede Notiz in Beethovens Neunte und schalte und taumle Verwenden des Genusses. Nach meiner Meinung, das pr ogram vergrößert mein Frage. “

Dr. Helen Fisher half beim Bauen eines Online Dating-Site ‘s Coordinating Programm. Um mehr zu erfahren darüber Online-Dating Service Sie können lesen unsere Beitrag über Chemistry.com.

citascasuales.net/de/sugar-mummy.html